Kurs sind Bestandteil des Schwimmprojekts „Mathe schützt nicht vor Ertrinken“

Swimstar Starter ist unsere Eingangsstufe für das Schwimmlernprograqmmm Swimstars. Hier können Eltern (gern auch Opa, Oma, Tante, Onkel) ohne Druckwichtige Grundlagen legen. Damit in der Grundschule der Schwimmunterricht erfolgreich wird, können schon im Kindergartenalter wichtige Grundlagen erlernt werden. Um sich sicher und mit Spaß im Wasser bewegen zu können, sollten wichtige Fertigkeiten wie Schweben, Gleiten, Antreiben, Tauchen, Springen und Atmen beherrscht werden, bevor sinnvoll eine spezielle Schwimmtechnik erlernt werden kann.

In 5 Kursstunden erfahren Eltern und Kinder welche Vorraussetzungen benötigt werden um eine Schwimmtechnik zu erlernen. An weiteren 5 Tagen können die erlernten Grundlagen im HeubergBad oder BislichBad selbstständig geübt werden (5er Karte ist in der Kursgebühr enthalten).

Kursziel: Gleiten, Schweben, Tauchen, Antreiben, Springen

Kursleiter: Ralph List

Der nächste „Swimstar Starter“ Eltern-Kind Workshop findet an folgenden Tagen statt:
– 22. Februar
– 29. Februar
– 7. März

– 14. März
– 21. März